E-Mail an Oliver Bolz:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

09.09.2017 Samstag Neuzugang bei den Einsatztauchern der Einsatzgruppe Allgäu

Gratulierten dem frisch gebackenen Einsatztaucher als erste: Bezirksarzt Bernhard Abouid, Bezirkstauchwart Karl Schmid, Lehrtaucher Fabian Wünsch, Einsatztaucher Fabian Wirth, stv. Leiter Einsatz Oliver Bolz, Lehrtaucher Daniel Habersetzer (v.l.n.r.)

Fabian Wirth von der DLRG Ortsgruppe Bad Wurzach hat nach zwei Jahren Ausbildung die Prüfung zum Einsatztaucher II bestanden.

Zusammen mit fünf anderen Anwärtern stellte er sich am 8. und 9. September am Kißlegger Obersee erfolgreich der Prüfungskommission des Landesverbandes. 

Streckentauchen und Tieftauchen ohne Gerät, Arbeiten unter Wasser, Retten eines Tauchers, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Knoten und noch einiges mehr mussten die sechs Prüflinge bei frischen 13° Celius den sieben Prüfern vorführen.

Unter den strengen Augen von Gerd Hertle als Leiter der Prüfungskommission bestand schließlich auch Fabian Wirth von der Ortsgruppe Bad Wurzach die Prüfung. 

Er wird damit der 23. Einsatztaucher im DLRG Bezirk Ravensburg und vorrangig in der Einsatzgruppe Allgäu zum Einsatz kommen. 

Wir wünschen Fabian alles Gute für seine kommenden Einsätze!

Von: Oliver Bolz

zurück zur News-Übersicht