07.01.2018 Sonntag und schon wieder heißt es: Umziehen

Noch im April 2016 hatten wir die Hoffnung, bis kurz vor der Landesgartenschau 2024 in unserer damals neu bezogenen Halle auf dem ehemaligen Erba-Gelände bleiben zu können. Doch im Dezember 2017 flatterte uns die Kündigung aufs Jahresende in Haus. 

Gott sei Dank bot uns die Stadtverwaltung eine Unterbringung im eigentlich zum Abbruch vorgesehen alten Feuerwehrhaus im Aumühle weg an. Genau von dort waren wir 2016 aus unserem damaligen Holzschuppen ausgezogen...

Anfang Januar 2018 war es dann soweit: Mit Ausnahme der Einsatzfahrzeuge wurden alle Ausrüstungen bereits in die "neue" Unterkunft umgezogen, Regale wurden wieder aufgebaut und eingeräumt. 

Sobald wieder ein Laden der Einsatzfahrzeuge möglich ist werden auch diese an ihren früheren Standort zurückkehren, den wir uns dann mit dem DRK OV Wangen teilen und hoffentlich bis 2022 nutzen werden.

Von: Oliver Bolz

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Oliver Bolz:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden