Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Wangen im Allgäu findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Persönliche Schutzausrüstung

9 komplette Strömungsretter-PSA, bestehend aus:

  • Wildwasserweste von Artistic oder Palm mit Messer, Karabiner, Bandschlinge & EH-Pack
  • Helm Predator Full Cut oder Protec Ace Wake (half cut)
  • Wurfsack hf Weasel mit Gürtel hf "the strap"
  • wasserdichte Helmlampe UK 4AA
  • Handschuhe 
  • LED-Blinkleuchten zur Kräftekennzeichnung

2 Patienten-PSA (nur Weste & Helm) in wasserdichten Rucksäcken

Raftingausrüstung

  • DLRG-Einsatzraft DSB 400
  • 8 Paddel
  • 2 Wurfsäcke hf compact alpin
  • wasserdichter Notfallkoffer mit Sauerstoff, Absaugung, Verbandsmaterial & Wärmepacks
  • 2 wasserdichte Funkgerätetaschen (Aquapac)
  • 1 wasserdichtes Explorer-Case
  • 1 wasserdichtes Taschen-GPS

Ausrüstung zur technischen Rettung

  • Ferno-Schleifkorbtrage
  • Spineboard mit 10-Punkt-Begurtung
  • 6 Canyoning-Gurte Singing Rock Canyon XP mit Brustgurt
  • 1 Rettungswindel Edelweiß
  • 1 x 100 m Singing Rock Dynamikseil (9,7 mm)
  • 2 x 100 m Tendon-Statikseil (10mm, 34 kN Festigkeit)
  • 1 x 50 m Tendon-Statikseil (10mm, 34 kN Festigkeit)
  • 1 x 30 m Tendon-Statikseil (10mm, 34 kN Festigkeit)
  • 1 x 10 m Tendon-Statikseil (10mm, 34 kN Festigkeit)
  • 1 x 15 m Tendon-Statikseil (10mm, 34 kN Festigkeit)
  • ca. 40 Bandschlingen 22 kN in unterschiedlichen Längen
  • Seilsäcke mit Rucksackbegurtung
  • 3 Rigging-Platten
  • 2 Tandemrollen
  • 2 Edelstahl Kantenschutz
  • 2 "Kong Rollers" Kantenroller
  • div. Feuerwehrschlauch-Stücke als Kantenschutz und Kambiumschoner
  • 11 Pulleys
  • ca. 90 HMS-Alu-Karabiner gem. EN 362
  • 15 Stahlkarabiner
  • 1 Wirbel
  • 1 Handsteigklemme
  • 8 Abseilachter
  • 2 Abseilgeräte ISC D4

zum Aufbau von Flaschenzügen, Hoch- und Flachseilbrücken, Seil gebundenen Fähren, zur Evakuierung und Rettung aus überfluteten Gebäuden (sitzend und liegend, jew. begleitet), zur Rettung am Schräghang, zum Abseilen in unzugängliche Schluchten und unter Brücken, zur Absturzsicherung im Vorstieg

Geräteanhänger Strömungsrettung

Durch den Bezirk Ravensburg wurde ein Anhänger zum Transport der Ausrüstung zur Verfügung gestellt:

  • Anhänger Anssems GT 750 mit 2,51x1,26 m
  • Bordwanderhöhung auf 65 cm
  • Klappdeckel
  • Innenbeleuchtung mit Akku und LED-Lichtband